Equipment Bergsport Team Infos rund ums Klettern

Die nächste Skisaison naht: Der Hochficht ruft!

Kategorie: Equipment // Kommentiere!

Hüttendörfer in Östereich - the place to beNach den Klettertouren des Sommers beginnt nun bald die Zeit, in der der geneigte Bergfreund seine Urlaubsdestinationen für den Winter wählen muss. Beliebtes Ziel: Natürlich die kleine Alpenrepublik Österreich. Österreich ist bekannt für seine Skigebiete. Doch es muss keineswegs immer Kitzbühel oder Schladming sein, um schönen Winterurlaub zu verbringen. Im nördlichen Oberösterreich, im Mühlviertel gelegen, lockt ein kleines aber feines Paradies jährlich zahlreiche Wintersportler an. Ganz im Gegensatz zu der sommerlichen Ruhe erwacht das Schigebiet Hochficht im Winter zum Leben und begeistert Jung und Alt.

Skispaß für jedes Niveau

Die Spitze des im Böhmerwald gelegenen Hochficht ist die Grenze zwischen Österreich und Tschechien. Die Gemeinden Klaffer, Aigen und Ulrichsberg sind bestens gerüstet, um den Wintertouristen gemütliche Unterkünfte, wie das Hüttendorf Österreich zur Verfügung zu stellen. Das Schigebiet Hochficht erstreckt sich über den Hochficht an sich sowie die angrenzenden Berge Zwieselberg und Reischlberg. Die Saison beginnt je nach Wetterlage und dauert meist etwa bis Ostern. Zwanzig Pistenkilometer für alle Schwierigkeitsgrade, eine zwei Kilometer lange Skiroute und zehn Lifte bieten hier die optimalen Bedingungen für Familienurlaub. Neben der FIS-Rennstrecke für geübte Fahrer gibt es auch die gemütliche Familienabfahrt.

Wintersport und Genuss

Freestyler kommen auf einer eigens angelegten Crossstrecke auf ihre Kosten und die Kleinsten haben Spaß im Kids-Park. Zweimal die Woche ist Nachtskilauf angesagt, denn da kann man bei Flutlicht die Pisten hinunter wedeln. Eine Skischule sorgt dafür, dass der Skisport von Grund auf richtig gelernt wird und dabei auch Spaß macht. Am Hochficht muss man aber nicht unbedingt Skifahren können, um sich wohlzufühlen. Sechs Langlaufstrecken mit einer Gesamtlänge von rund 165 Kilometern stehen den Wintersportlern ebenfalls zur Verfügung. Wer sich hier am Hochficht den ganzen Tag beim Skifahren anstrengt, der hat danach eine Belohnung im Hüttendorf Österreich verdient. Die Gastronomie freut sich die Wintergäste nach allen Regeln der Kunst zu verwöhnen und trägt damit auch ihren Teil dazu bei, dass der Winterurlaub ein Erlebnis wird.

Ähnliche Artikel:

Mitreden

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. * markiert Pflichtfelder.